Wechsel im Vorstand

Von   27. Dezember 2014

Aus gesundheitlichen Gründen ist Manfred Fischer, unser zweiter Vorsitzender und Geschäftsstellenleiter mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Manfred war ein Mann der „ersten Stunde“. Er unterstütze die Sektion 40 Jahre lang in den unterschiedlichsten Ämtern und Funktionen: als Mitglied des Vorstands, in der Rolle des ersten und zweiten Vorsitzenden, als Ausbildungsreferent und Wintertourenwart. Sein umfassendes Know-how in der Sektions- und Verbandsarbeit half uns „jungen Vorstandskollegen“ bei vielen Sitzungen.

Ebenso unvergessen, seine vielen Touren, die er geleitet hat. Sie sind fest in den Erinnerungen der Teilnehmer verankert und die vielen Bergerlebnisse mit ihm werden immer wieder bei unserem Stammtischtreffen illuster erzählt.

Im Namen der Sektion möchte ich mich hierfür herzlich bedanken, Manfred. Wir wünschen Dir das Beste für Deine Gesundheit. Genieße nun die Mehrzeit und habe viel Spaß bei Deinen Unternehmungen, insbesondere den Radtouren.

Für eine reibungslose Sektionsarbeit musste die Geschäftsstelle und die Mitgliederverwaltung nun sehr schnell neu organisiert werden. Es freut mich sehr, dass Claus Frommel sich bereit erklärt hat, das Amt des zweiten Vorsitzenden zu übernehmen. Er wird die Geschäftsstelle leiten und die Mitgliederbetreuung übernehmen. Vor zwei Jahren ist Claus zu uns gestoßen. Er ist bekannt für seine ausgeglichene, beherzte und engagierte Art. Der gesamte Vorstand freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Für die Mitgliederverwaltung konnten wir Familie Cierpka gewinnen. Andreas und Sabine werden im neuen Jahr Eure Ansprechpartner rund um das Thema Mitgliedschaft sein. Wir sind uns sicher, dass die beiden sich schnell einarbeiten werden. Sollte es doch mal zu Verzögerungen kommen, bitten wir um Verständnis.

Beste Grüße Daniela