Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt? Im Internet-Browser ansehen..
Auf und DAVon – Garchinger Bergpostille Februar 2017

Liebe Mitglieder,

in dieser Ausgabe haben wir einiges zu berichten. Personell gibt es ein paar Veränderungen. Damit Ihr wisst wer für was in der Sektion zuständig ist, haben wir den Aufgabenverteiler aktualisiert. Über unsere Integrationsarbeit wurde ein Beitrag in der Rundschau gebracht. Bald ist es wieder Zeit für die alljährliche Müllsammelaktion, für die wir helfende Hände suchen.

Viel Spaß beim Lesen!

Eure Redaktion von „Auf und DAVon – Garchinger Bergpostille“


Inhalt

  • Personelles aus der Sektion
  • Neues aus der Ausleihe
  • Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung 2017
  • Müllsammeln am Samstag, den 25. März
  • Aufgabenverteilungsplan
  • Beitrag über unsere Integrationsarbeit in der Rundschau
  • Fahrrad gestohlen
  • Kinesio Tape Workshop
  • BR sucht zwei Protagonisten für Reportage
  • Flohmarkt
  • Aktuelles Tourenprogramm
  • Aktuelle Tourenberichte
  • TV-/Veranstaltungshinweise

Personelles aus der Sektion
Neue Kletterhallenreferentin
Stella Clarke ist unsere neue Kletterhallenreferentin. Bei ihrem Vorgänger Marcel Flesch bedanken wir uns für seine Arbeit.
Neue Familienreferentin
Ab März übernimmt Christine Ihler das Familienreferat von Petra Rau. Wir bedanken uns bei Petra für ihren langjährigen Einsatz für die Familien in unserer Sektion.

Neues aus der Ausleihe
Fehlende Gegenstände
Bei der Inventur ist aufgefallen, dass 2 Salewa Klettersteigsets und 2 Klettergurte Black Diamond fehlen. Bitte seht bei Euch mal nach. Vielleicht hat jemand die Gegenstände versehentlich nicht zurückgegeben.
Im Rahmen der Inventur wurden auch einige Bücher aussortiert. Ihr könnt Euch die Bücher während der Öffnungszeiten ansehen und gerne welche mitnehmen.

Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung 2017
Wir laden Euch zur Ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 9. März von 19.30 – ca. 22.00 Uhr im Bürgerhaus Garching, Kleiner Saal ein.
Tagesordnung
1. Begrüßung und Regularien
2. Tätigkeitsbericht und Aussprache
3. Kassenbericht für 2016 und Kostenvoranschlag für das Jahr 2017
4. Entlastung des Vorstandes
5. Berichte der Referenten (Jugend, Familiengruppe, Ausbildung, Naturschutz, Kletterhalle)
6. Sonstiges
Die Mitglieder tragen den Verein, daher freuen wir uns auf Euer zahlreiches Kommen.

Müllsammeln am Samstag, den 25. März
Wir packen mit an: Bachpflege am Garchinger Mühlbach!
Nun ist es wieder soweit und wir freuen uns über eure Hilfe. Wer schon mal dabei war, weiß, dass wir bei dieser Aktion nicht nur Biber und Co. etwas Gutes tun, sondern auch jede Menge Spaß am und im Wasser haben. Wir werden uns um 9.00 Uhr am Garchinger Biergarten treffen. In Kleingruppen wird Müll gesammelt und anschließend werden alle Helfer/innen zu einer deftigen Brotzeit eingeladen und bekommen ein Taschengeld.
Alle Teilnehmer sollten mindestens 10 Jahre alt und wasserfest sein.
Anmeldung: verbindlich per E-Mail bis 20. März bei e.endriss@web.de

Aufgabenverteilungsplan
Wer macht was in der Sektion? Das könnt Ihr im aktualisierten Aufgabenverteilungsplan auf unserer Homepage nachlesen.

Beitrag über unsere Integrationsarbeit in der Rundschau
In der Rundschau vom 22. Februar wurde ein Beitrag über unsere Integrationsarbeit gebracht. Wer den Beitrag verpasst hat, kann ihn sich in der Mediathek des BR ansehen.
Einen Bericht zu dem Beitrag findet Ihr hier.

Fahrrad gestohlen
Am Mittwoch, den 25. Januar wurde mein Fahrrad zwischen 8.35 Uhr und 19.00 Uhr geklaut. Es war festgekettet an einer Stange an der U-Bahn-Station Garching, Aufgang Maibaum auf der Seite zum REWE.
Folgendes wurde gestohlen:
– Herrenrad der Marke Scott anthrazit matt mit blau-türkisen Elementen
– Blaue Fahrradtasche wie auf dem Bild, Aufdruck Karstadt Sport
– Fahrradhelm grau schwarz kariert, Marke Alpina
Das Rad war mit einer guten Kette an der Stange angekettet. Es ist davon auszugehen, dass das ein professioneller Dieb war.
Der Diebstahl wurde bei der Polizei angezeigt. Hat jemand etwas beobachtet oder vermisst vielleicht auch sein Rad seit diesem Tag?
Wenn Ihnen eines der drei Teile gebraucht angeboten wird, gehen Sie bitte zum Schein darauf ein und informieren Sie mich vor der Übergabe.
Sie erreichen mich unter: 0176 – 613 62 137.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Kinesio Tape Workshop
– Wie wirkt Kinesio Tape?
– Was muss ich beachten wenn ich mich selbst tape?
– Was bedeuten die Farben?
In diesem Kinesio Tape Workshop bekommst Du eine Selbstbehandlungstechnik an die Hand, die Du bei Dir selbst sowohl präventiv, als auch bei Verletzungen anwenden kannst. Es ist kein medizinisches Vorwissen nötig.
Ort: im DAV Kletter- und Boulderzentrum Freimann
Kosten: 35 EUR pro Person (Material inklusive)
Termine: 23.02.2017, 30.03.2017 und 06.04.2017
Uhrzeit: 19.30 – 21.30 Uhr
Verbindliche Anmeldung bitte per E-Mail an sabrina.spallek@googlemail.com.
Mindestteilnehmerzahl 10, max. 30 Personen.
Dozentin:Sabrina Spallek
Physiotherapeutin
www.sabrina-spallek.de

BR sucht zwei Protagonisten für Reportage
Für die Sendung „Gesundheit“ (läuft immer dienstags um 19 Uhr im BR) werden zwei Protagonisten gesucht.
Gesucht werden eine berufstätige Frau bzw. ein berufstätiger Mann ab ca. 35 Jahren und eine Frau bzw. ein Mann ab ca. 60 Jahre, die „Fitnessgeräte für zuhause“ ausprobieren. Es handelt sich um einfache, praktische Geräte, mit denen man ohne großen Aufwand daheim trainieren kann (z.B. Minitrampolin, Hanteln, Flexbar).
Ein Fitnesscoach kommt mitsamt den Geräten zu Euch und trainiert Euch.
Der Dreh soll am 5. und 12. März in München stattfinden. Es gibt eine Aufwandsentschädigung von 200 EUR pro Person.
Bei Interesse bitte melden bei: deiterding@film-werkstatt.tv

Flohmarkt
Pisten-Ski Atomic Beta Carv 1,60m und Salomon Skischuhe Gr. 40/41 abzugeben.
Bei Interesse meldet Euch bei Evi.Flesch@hotmail.com oder 0152 – 25782318.

Aktuelles Tourenprogramm

Wichtig: Kurzfristig angesetzte Jugendtouren

„Nachtrodeln“ am Dienstag, 28. März
Voraussetzung: ab 14 Jahre
Maximal 7 Teilnehmer
Wir gehen zusammen Nachtrodeln. Sobald es dunkel wird, machen wir uns mit unseren Schlitten an den Aufstieg und dürfen dann im Licht unserer Taschenlampen runter rodeln
Tourenleiter/Assistenz: Jennifer Wieprecht/Corinna Gosselke
„Wandertour mit Übernachtung in einem Selbstversorgerhaus“ vom Samstag, 22. – Sonntag, 23. April
Voraussetzung: ab 12 Jahre
Abenteuer und Spaß suchen wir in den Bergen zu einer ruhigen Zeit im April am Ende der Osterferien. Nochmal raus in die Natur. Wir übernachten in einem Selbstversorgerraum in den Bergen. Genaues Ziel wird je nach Bedingungen erst ein paar Tage vor der Tour definiert.
Anmeldung bei den Tourenleitern.
Tourenleiter: Lara Kern und Claus Frommel
Achtung Terminänderung: Die Baby-/Kleinkindwanderung muss aufgrund einer Fortbildung um eine Woche auf Sonntag, 19. März vorverlegt werden.
Sonntag, 5. März
Jugendtour: Sonntagstour
Nico Nachtigall
Dienstag, 7. März
Pistenskifahren am Dienstag
(Sollte es zu wenig Schnee geben, wird es eine Wanderung)
Anmeldung: telefonisch oder beim Stammtisch
Kondition: *
Technische Voraussetzung: *
Therese Gehrer
Freitag, 10. März
MTB-Ausbildung:  Fahrtechniktraining I
Maximal 10 Teilnehmer
Anmeldung: unter http://mtb.dav-garching.de
Kondition: *
Technische Voraussetzung: *
Andreas Cierpka
Daniela Krehl
Samstag, 11. März
Resis Tour am Samstag
Anmeldung: telefonisch oder beim Stammtisch
Kondition: *
Technische Voraussetzung: *
Therese Gehrerl
Sonntag, 12. März
Jugendtour: Sonntagstour
Nico Nachtigall
Dienstag, 14. März
Pistenskifahren am Dienstag
(Sollte es zu wenig Schnee geben, wird es eine Wanderung)
Anmeldung: telefonisch oder beim Stammtisch
Kondition: *
Technische Voraussetzung: *
Therese Gehrer
Freitag, 17. März –
Sonntag, 19. März
Schneeschuhtourenwochenende im Winterraum (Lechtaler Alpen)
Maximal 6 Teilnehmer
Anmeldung: per E-Mail bei claus.frommel@dav-garching.de
Kondition: **
Technische Voraussetzung: *
Claus Frommel
Samstag, 18. März
Resis Tour am Samstag
Anmeldung: telefonisch oder beim Stammtisch
Kondition: *
Technische Voraussetzung: *
Therese Gehrer
Samstag, 18. März –
Sonntag, 19. März
Skitour: Zischgeles 3.004m und Lüsener Spitze 3.231m (Sellrain)
Maximal 5 Teilnehmer
Anmeldung: per E-Mail bis 8. März bei kraus@ipp.mpg.de
Werner Kraus
Sonntag, 19. März
Baby-/Kleinkindwanderung
Maximal 20 Teilnehmer
Anmeldung: per E-Mail bis 17. März bei kleinetrolle@dav-garching.de
Kondition:*
Technische Voraussetzung: *
Christine Ihler
Vera Wenning
Sonntag, 19. März
Schneeschuhtour: Schafreuter 2.102m (Karwendelgebirge)
Maximal 8 Teilnehmer
Kondition: ***
Technische Voraussetzung: **
Christof Thron
Sonntag, 19. März
Jugendtour: Sonntagstour
Nico Nachtigall
Samstag, 25. März
Schneeschuhtour: Brechhorn 2.031m (Kitzbüheler Alpen)
Maximal 7 Teilnehmer
Kondition: ***
Technische Voraussetzung: **
Guido Laschet
Samstag, 25. März
oder
Sonntag, 26. März
Jugendtour: Skitour
Ziel und Tag richten sich je nach den Witterungsbedingungen
Anmeldung: per E-Mail bei florian.ettemeyer@dav-garching.de
Florian Ettemeyer
Daniel Eiringhaus
Sonntag, 26. März
Jugendtour: Sonntagstour Nico Nachtigall
Donnerstag, 30. März
Resis Tour am Donnerstag
Anmeldung: telefonisch oder beim Stammtisch
Kondition: *
Technische Voraussetzung: *
Therese Gehrer
Freitag, 31. März
MTB-Ausbildung:  Fahrtechnik II
Maximal 12 Teilnehmer
Anmeldung: unter http://mtb.dav-garching.de
Kondition: *
Technische Voraussetzung: *
Andreas Cierpka
Daniela Krehl
Freitag, 7. April –
Montag, 10. April
Schneeschuhtour: Gipfel rund ums Westfalenhaus (Stubaier Alpen)
Maximal 5 Teilnehmer
Anmeldung: bis 15. März
Vorbesprechung: am 29. März beim Stammtisch
Kondition: ***
Technische Voraussetzung: **
Guido Laschet
Werner Kraus
Freitag, 7. April –
Montag, 10. April
Skitour: Gipfel rund ums Westfalenhaus (Stubaier Alpen)
Voraussetzung: Kondition für 3- bis 4-stündige Aufstiege, sicheres Skifahren in allen Schneearten bei Steilheiten bis 30°
Maximal 5 Teilnehmer
Anmeldung: bis 15. März
Vorbesprechung: am 29. März beim Stammtisch
Kondition: ***
Technische Voraussetzung: ***
Werner Kraus
Guido Laschet

Alle Infos dazu findet Ihr wie immer auf unserer Homepage im aktuellen Tourenprogramm.


Tourenberichte
Bei bestem Wetter konnten Guido Laschet und seine Schneeschuhgeher die Aussicht vom Hochgern in Ruhe geniesen. Dabei ließen die vielen Autos am Parkplatz etwas anderes erwarten. Vergessene Stirnlampen brachten die Damen der Rodeltour zur Priener Hütte dem Paradies in Form eines Sportgeschäfts nah. Am Ende des Tages ging es unter Sternenhimmel zurück ins Tal. Eine Gruppe Familien verbrachte ein winterliches Wochenende in der Selbstversorgeretage des Schullandheims in Balderschwang. Von Skifahren über Rodeln, Langlaufen bis hin zu Scheeschuhtouren, alles war geboten.
Die ausführlichen Berichte mit Bildern könnt Ihr hier nachlesen.

TV-/Veranstaltungshinweise
Sonntag, 26. Februar
(21.00, Phoenix) Alaskas Welt der Giganten – Der Denali-Nationalpark
Sonntag, 26. Februar
(23.15 Uhr, Phoenix) Bergtour in den Tod – Wenn Einer stirbt und der Andere überlebt
Sonntag, 5. März
(13.15 Uhr, 3sat) Arlberg – Der weiße Rausch
Sonntag, 5. März
(14.00 Uhr, 3sat) Universum – Der Silberberg
Freitag, 10. März
(14.50 Uhr, 3sat) Alarm in den Alpen – Rettungsflüge
Sektion Garching e.V., Postfach 1117, 85739 Garching b. München
www.dav-garching.de – E-Mail: newsletter@dav-garching.de
Abmelden | Abonnement verwalten