Abenteuer-Nachtwanderung mit Übernachtung für Kinder (Freitag/Samstag 22. bis 23.Februar 2013)

Von   7. Januar 2013

Wer möchte in der Dunkelheit mit Stirnlampen auf eine versteckte Hütte aufsteigen? Vielleicht sehen wir beim Aufstieg die Sterne, oder der Schnee fällt leise vom Himmel?

Wir starten am Freitag um 15:30 Uhr in Garching, um per Auto nach Frasdorf im Chiemgau zu fahren. Dort wandern mit Stirnlampen über teilweise weglose verschneite Almen zur Gumpertsberger Hütte (Selbstversorger-Haus vom DAV Oberland). Nach ca. 1,5 h – 2 h (mit Pausen) Aufstieg erreichen wir die Hütte, wo wir uns selbst ein Abendessen kochen und dann übernachten. Am nächsten Tag machen wir nach dem Frühstück noch eine kleine Runde über die Frasdorfer Hütte (ca. 2 h) wieder zurück zum Auto. Zurück in Garching sind wir dann ca. um 16 Uhr.

Tourenleitung: Stefanie Gönnenwein und Claus Frommel

 

Teilnehmerbedingungen: Kinder von 9 bis 15 Jahren, maximal 8 Kinder; Übernachtungsgebühr 9 Euro
Anmeldung bis 8. 2. 2013 an stefanie.goennenwein[at]dav-garching.de
Verbindliche Vorbesprechung mit Kindern und Eltern: Montag 18.02.2012, 19:00 Uhr im Foyer der Dreifachturnhalle
Packliste wird vorher per Mail verschickt
Kondition: 1/5
Technische Voraussetzungen: 3/5
A: Garching an der neuen grünen Dreifachturnhalle
Ü: Gumpertberger Hütte